Home / Motorsport / Mit den schnellen Schwaben in Schleiz

Mit den schnellen Schwaben in Schleiz

Posted on

Am letzten Sonntag war ich wieder in Schleiz. Wie schon im letzten Jahr haben die “Schnellen Schwaben” ein Fahrertraining organisiert. Die Schrecke, die ja eigentlich eine reine Motorradstrecke ist, ist zum trainieren nahezu perfekt. Schnelle und langsame Kurven, ein paar gerade Abschnitte und sogar einige Meter Höhenunterschied. Das Wetter war auch genial. Regen und Sonne im Wechsel. Vor allem das Fahren im Regen und auf völlig nasser Strecke hat Spaß gemacht. Da spielt meine Turbo Celica ihren Allrad-Vorteil gnadenlos aus. Insgesamt bin ich 59 Runden gefahren.

Und …

… wie schon im letzten Jahr habe ich auch diesmal einen Pokal abgeräumt! In der Gleichmäßigkeitswertung habe ich den 2. Platz belegt. War wirklich eine super Veranstaltung. Ich freue mich schon auf das nächste Training in Schleiz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top