Home / News / Track day Nordschleife

Track day Nordschleife

Posted on

Am 17.04.2009 war „open pit lane” Track day auf der Nürburgring Nordschleife. Jeder Teilnehmer konnte von 8 bis 14 Uhr auf die Nordschleife und fahren, soviel er wollte oder konnte. Ich war einer von 100 Glücklichen die ein Ticket für dieses Event hatten. 6 Stunden Nordschleife am Stück konnte ich mit schließlich nicht entgehen lassen! 

Um 7:45 Uhr haben sich alle Teilnehmer im Restaurant „Grüne Hölle” getroffen. Ab 8 Uhr wurde dann die Nordschleife geöffnet. Erst hatte ich ja Zweifel, dass die Schranke überhaupt aufgeht, denn am Vorabend hatte sich bereite das berühmte „Eifelwetter” von seiner besten Seite gezeigt. Also Regen, Regen, ja und Regen. Nebel hing früh natürlich auch noch in den Bergen der Nordschleife. Alles in allem „optimale” Bedingungen um 6 Stunden Spaß zu haben. 

Wetter hin oder her, ich war nun mal da und wollte fahren. Außerdem hatte ich wagentechnisch nicht nur irgendein Auto dabei, sondern eine Rallye Legende! Ich war also verdammt, bei diesen unermüdlichen Bedingungen mein Bestes zu geben. 

Und das tat ich dann auch. Insgesamt hab ich 20 Runden abgespult. Hammergeil!!! Dank des relativ schlechten Wetters waren nur wenige Autos auf der Strecke. Somit hatte man viel Platz und musste nicht permanent auf schnellere bzw. langsamere Autos achten. Die Nordschleife hat noch viel mehr Spaß als bei Touristenfahrten gemacht. 

Als kleines Highlight hatte ich mir noch einen professionellen Instruktor „gemietet”. Torsten hieß der und er begleitete mich 1 Stunde lang als Beifahrer. Und der Torsten hatte Ahnung! Er erklärte mir sehr viel wissenswertes rund um die Bremspunkte, Ideallinie, Einlenkpunkte, Rauf- und Runterschalten. Geil!!! Danach machte alles noch mehr Spaß. Eine gewisse Sicherheit bei diesen Bedingungen stellte sich ebenfalls ein. 

Leider vergingen die 6 Stunden viel zu schnell. Trotzdem war es ein absolut geiles Erlebnis. Man kann mir heute noch das Grinsen aus dem Gesicht meißeln! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top